Beauty Secrets

Fragen und Antworten zu Permanent Make Up


Gibt es eine Möglichkeit meinem Gesicht mehr Ausdruck zu verleihen?

Ja die gibt es! Ein Permenent Make up für Lider, Lippen und Augenbraun verleiht Ihrem Gesicht durch feinste Conturen mehr Ausdruck und lässt  Sie Jugendlicher wirken.


Für wen ist Permanent Make Up geeignet?

Für jede Frau die sich rund um die Uhr wohlfühlen möchte. Egal wie alt Sie sind oder welcher Hauttyp Sie sind, zusammen werden wir genau das passende Permanent Make Up für Sie finden.

Ist Permanent Make Up auch für Allergiker geeignet?

Ja, die Farben die ich verwende sind rein mineralische Farben und sind dadurch besonders gut verträglich.


Was bedeutet Pigmentierung?

Darunter versteht man eine Farbeinbindung mittels einer feinen Nadel unter die Haut, so oberflächig wie möglich.


Wie lange dauert die Behandlung?

Die Behandlung dauert in der Regel 1 Stunde. Die Vorbereitungszeit ist dabei nicht berücksichtigt.


Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die Methode ist nicht vollkommend Schmerzfrei. Warum soll ich auch was anderes  behaupten. Mittels lokalanästhetikhaltigen  Cremes ist es mir möglich eine enorme Schmerzlinderung zu erzielen. Die meisten Kunden empfinden die Pigmentierung dann als ein leichtes krippeln. Im Augenbraunbereich ist es meisten gar nicht nötig zu betäuben. Es fühlt sich ähnlich an wie Augenbraun zupfen.


Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Auf Grund der  Qualität meiner Farben sind keine Allergien bekannt.


Wann ist man wieder Einsatzfähig?

Sie können sofort wieder nach der Pigmentierung am normalen  Tagesablauf  teilnehmen. Nach der Pigmentierung erscheint die Farbe ca. 30% dunkler. Die entstandene kleine Verkrustung löst sich erst nach drei bis vier Tagen ab und erst dann zeigt sich die richtige Farbe. Schwellungen sind selten, bilden sich aber falls entstanden, nach wenigen Stunden wieder zurück.