SCHULUNG PERMANENT MAKE-UP

Die Angebote für permanente Schönheit sind vielfältig. Daher ist es umso wichtiger, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Ich biete Ihnen mit der Permanent Make Up Schulung bei der Beauty Academy Rostock die Chance, Ihre Kunden mit ausgezeichneten Ergebnissen überzeugen zu können. Eine fundierte Ausbildung ist das non plus Ultra in der hochsensiblen Arbeit als professionelle Pigmentiererin. Meine jahrelangen Erfahrungen auf diesem Gebiet gebe ich mit der Weiterbildung über die Permanent Make-up Ausbildung gerne an Sie weiter. Meine praxisorientierte Schulung beinhaltet unter anderem:

- Grundlagen des Permanent Make Ups

- Gesichtsanalysen

- unterschiedliche Arbeitstechniken.

Die ersten zwei Tage der Schulung befassen sie mit einer allgemeinen Einleitung und den Themen rund um die Dermatologie und um die Visagistik. In den folgenden Tagen werden wir unter anderem die Hygienekunde besprechen, sowie rechtliche Informationen, Marketing und Ihren individuellen Arbeitsplatz thematisieren. Im letzten Abschnitt der Schulung, bilde ich sie fort zu den Themen: Produktauswahl, Farblehre, Vorzeichen- und Spanntechniken, sowie über Pigmentiertechniken und Ihren Arbeitsablauf inklusive Vor- und Nachpflege.

Sie werden staunen, wie schnell Sie sich mit meiner Hilfe zum Expertenkreis im Bereich „Permanent Make Up“ zählen dürfen. Ich zeige Ihnen präzise und detailliert, wo es wirklich drauf ankommt.

Die Schulung beinhaltet eine 5-tägige Ausbildung (Lippen, Wimpernkranz / Lidstrich, Augenbrauen) und ein  Schulungsskript, sowie die Ausstellung eines Teilnahmezertifikates. Nach Vorweisung sauberer Arbeiten erhält der Teilnehmer / die Teilnehmerin ein Qualifikationszertifikat.

Der Schulungspreis beläuft sich auf 2500,00€. Um danach gleich direkt loslegen zu können, können Sie sich ein Basic-Starterset zum Preis von 1500,00€ sofort dazu buchen. 

Schulungstermine:

07.10.2019 - 11.10.2019

02.12.2019 - 06.12.2019

10.02.2020 - 14.02.2020

20.04.2020 - 24.04.2020

05.10.2020 - 09.10.2020

07.12.2020 - 11.12.2020

-> jeweils von 9-16 Uhr